Aus Alt mach Neu

|

Jeden Donnerstag findet in der Gretherstrasse 8 von 10.00 bis 12.30 Uhr der Handarbeitstreff des Freundeskreises Asyl statt. Es treffen sich überwiegend Frauen unterschiedlicher Nationalitäten, um Textilien zu reparieren und zu ändern oder Kleider zu nähen. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das „Upcycling“, bei dem … Weiterlesen

Veränderte Schwerpunkte in der Flüchtlingshilfe

|

Immer mehr Flüchtlinge ziehen von den Gemeinschaftskünfte in die Anschlussunterbringung um. Wie wirkt sich das auf die Arbeit der Ehrenamtlichen aus? Über diese Frage hat sich die Badische Zeitung bei einem Besuch beim Freundeskreis Asyl Lörrach informiert. Den Zeitungsartikel lesen … Weiterlesen

Traumanetzwerk auf gutem Weg

|

Das Traumanetzwerk, das traumatisierten Flüchtlingen im Landkreis Lörrach eine professionelle Therapie ermöglichen möchte, nimmt immer konkretere Formen an. Anfang Oktober hat die Netzwerk-Koordinatorin Verena Kientz ihre Arbeit aufgenommen. Ihre Aufgabe besteht darin, die erforderliche Koordination zwischen den Helferkreisen, Sozialbetreuern, Therapeuten, … Weiterlesen

DHBW-Studium für Geflüchtete angelaufen

|

24 junge Geflüchtete aus Afghanistan, Gambia, Pakistan und Syrien haben ihr Kontaktstudium bei der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) aufgenommen. Das Kontaktstudium soll die Flüchtlinge letztlich befähigen, ein Fachstudium an der DHBW oder an einer anderen Hochschule in Deutschland aufzunehmen. Bei … Weiterlesen

„Ankommen – Klarkommen.“ …

|

… heißt eine Handreichung der Landesregierung, die auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch verfasst ist. Sie vermittelt Geflüchteten die grundlegenden Prinzipien unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Mit einfach zu interpretierenden Zeichnungen und klar verständlichen Beschreibungen stellt die Publikation dar, wie das Leben … Weiterlesen

„Asylbetreuung im Wandel“ …

|

… überschreibt die Badische Zeitung ihren Artikel zur jüngsten Plenumssitzung des Freundeskreises Asyl Lörrach. Im Beitrag wird deutlich, wie sich die Flüchtlingssituation in Lörrach aktuell ändert und welche Anstrengungen der Freundeskreis übernimmt, um sich an die Gegebenheiten anzupassen. Den gesamten … Weiterlesen

Viele neue Projekte helfen mit Arbeit und Sprache bei der Integration

|

Projekt „Arbeit und Sprache für Flüchtlinge“ Zielgruppe sind alle Flüchtlinge über Minijob oder Teilzeitbeschäftigung einen Betrieb kennenzulernen und die deutsche Sprache über ein Online-Lernprogramm zu erlernen. Vorgeschaltet ist ein Tag zum Kennenlernen der deutschen Kultur. Das Projekt startet im September. … Weiterlesen

Traumanetzwerk gestartet

|

Unter den Flüchtlingen im Landkreis Lörrach gibt es viele Menschen, die durch Krieg, Flucht und Gewalt traumatisiert sind und dringend therapeutische Hilfe benötigen. Um diesen traumatisierten Menschen zu helfen, hat eine Projektgruppe bestehend aus dem Arbeitskreis Miteinander und der Freundeskreise … Weiterlesen

Freundeskreis Asyl Lörrach am Internationalen Sommerfest

|

Am Samstag, den 2. Juli 2016, findet von 10 bis 18 Uhr das traditionelle Internationale Sommerfest am Alten Markt statt. Auch in diesem Jahr ist der Freundeskreis Asyl Lörrach wieder mit einem Infostand vertreten – und seiner Tischtennisplatte, an der … Weiterlesen

FunOlympics: Rege Resonanz und Wetterglück

|

Am Sonntag sind die FunOlympics im Grüttstadion über die Bühne gegangen. Flüchtlinge wie Einheimische fühlten sich sichtbar wohl, genossen die Atmosphäre und freuten sich an den vielseitigen Spielstationen: Tischtennis, Torwandschießen, Dosenwerfen, Fahrradtraining, Bobbycar-Rennen, Boule, Fußballkegeln, THW-Leiterspiel, Vierfüßlerrennen und vieles mehr … Weiterlesen

1 2 3 4
gemeinsam mehr erreichen …