Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gegen den Strom

Do 2. Februar, 19:30 - 22:00

Die Filmreihe von FairNETZt mit positiven Beispielen zu sozio-ökologischen Wandel geht weiter. Am 2. Februar präsentiert Café Kirche den Film „Gegen den Strom“:

Die 50-jährige Halla arbeitet hauptberuflich als Chorleiterin, kämpft jedoch in ihrer Freizeit als Umweltaktivistin gegen isländische Aluminiumhersteller. Dabei greift sie entgegen ihrem ansonsten ruhigen Wesen zu extremen Maßnahmen, wie zum Beispiel Vandalismus. Als sie gerade ihre bislang größte Aktion plant, erhält sie plötzlich Nachricht einer Adoptionsfirma: Ihr lang vergangener Antrag ist bewilligt worden, ein Mädchen aus der Ukraine wartet auf ein neues Zuhause.
Erscheinungsdatum: 13. Dezember 2018 (Deutschland)
Musik komponiert von: Davíð Þór Jónsson

 

Ökothriller, Abenteuerfilm, Märchen und Komödie – Benedikt Erlingssons Film über eine Umweltaktivistin auf dem Kriegspfad ist all das und noch mehr: großes, originelles Arthousekino! programmkino.de

Ein beglückendes Filmereignis – GEGEN DEN STROM fesselt, rührt, belustigt und begeistert. Mehr kann niemand von einem Film erwarten. Die Welt

Ein Kinoerlebnis, das man sich gönnen sollte. Weser-Kurier

Details

Datum:
Do 2. Februar
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
www.cafe-kirche.de

Veranstalter

Café Kirche

Veranstaltungsort

free cinema
Tumringer Strasse 248
Lörrach, 79539
+ Karte
Telefon:
0160 4381013
Webseite:
http://www.freecinema.de