Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Butenland

Mi 8. Februar, 19:30 - 22:00

Die Filmreihe von FairNETZt mit positiven Beispielen zu sozio-ökologischen Wandel geht weiter. Am 8. Februar präsentiert das fairNETZt Kernteam den Film „Butenland“ zusammen mit dem Hof Butenland:

Im Anschluss, zoom Gespräch mit Karin Mück und Jan Gerdes

Als Milchbauer in dritter Generation versorgt Jan Gerdes auf seinem Hof im Norden Deutschlands dreißig Kühe und verkauft erfolgreich Biomilch und Käse. Doch er hadert mit seinem Gewissen, als er seine Kühe bei sinkender Milchleistung an den Schlachthof verkaufen muss. Nach Burnout und Scheidung trifft er den Entschluss, seinen Hof aufzugeben. An dem Tag als alle Kühe zum Schlachthof gebracht werden sollen, fehlt der Platz für die letzten zwölf. Anstatt einen neuen Transport zu bestellen, fassen er und seine Partnerin Karin Mück den Entschluss, die Kühe auf dem Hof zu behalten. Es ist die Geburtsstunde von Hof Butenland – dem ersten Kuhaltersheim Deutschlands.

Dokumentarfilm / D 2019 / Regie: Marc Pierschel / 82mn / FSK: 12

Eintritt frei, Spende für den Hof Butenland erwünscht.

Details

Datum:
Mi 8. Februar
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

fairNETZt
E-Mail:
info@fairnetzt-loerrach.de
Webseite:
www.fairnetzt-loerrach.de

Veranstaltungsort

free cinema
Tumringer Strasse 248
Lörrach, 79539
+ Karte
Telefon:
0160 4381013
Webseite:
http://www.freecinema.de