Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

»… UND HOPP! AGILES ARBEITEN IN VERBUNDENHEIT – METHODEN FÜR MEHR WIRKUNG IM WANDEL«. SEMINAR IM SÜDSCHWARZWALD

Mi 21. Februar, 17:30 - Fr 23. Februar, 16:00

Nach den ersten beiden erfolgreichen Durchläufen starten wir ein nächstes Seminar für (angehende) Changemaker und Brückenbauerinnen. Agilität trifft auf Achtsamkeit, Kreativität auf Struktur, innerer Wandel auf konkrete Umsetzungspläne. Wir laden ein, den Wandel zum spannenden Abenteuer zu machen!
Für Menschen, die aus „Agilen Methoden“ mehr machen wollen. Und für Menschen, die in ihren „Dream-Teams“ nicht mehr nur mit konventionellen Methoden arbeiten wollen. Und für Menschen, die im sozial-ökologischen Wandel mehr Wirkung erzielen wollen ….
Wir greifen tief in die Werkzeugkiste von Modellen wie New Work, Art of Hosting, Theorie U, Organisationsentwicklung, Soziokratie, Gemeinwohl-Ökonomie und vielen Ansätzen zum kollaborativen Arbeiten. Im Seminar lernt ihr Werkzeuge und Kulturelemente kennen und anwenden, die auch unabhängig von dem jeweiligen Modell eingesetzt werden können und euch helfen, eure Mitwirkung in Teams und Organisationen zukunftsfähig zu gestalten.
Dieses Seminar will euch inspirieren, Mut machen und Gelegenheit geben, verschiedene Methoden für euch und eure Arbeit auszutesten.
Die Anmeldung läuft noch bis 20. Januar an . Mehr Infos im Flyer auf der Webseite.
(Foto von Jim Makos auf unsplash)